Sommer, Sonne … AUSFAHRT!

06.07.2020 Christoph 0

Gestern ging es auf die erste gemeinsame Team Ausfahrt. Aus den Garagen wurden ein Audi S2, Bradley GT2, VW Touareg, Renault Megane RS und ein Subaru Impreza geholt. Die Tour ging von St. Pölten nach Mariazell auf den Erlaufsee, weiter nach Lunz am See und Endstation war nach ca. 260 km Ober-Grafendorf.

Freies Fahren

27.06.2020 Thorsten 0

Durch Lockerungen bei Freizeitaktivitäten und geöffneten Grenzen, können wir auch wieder mehr auf den Rennstrecken unterwegs sein. So war Thorsten, am 17.06.2020, dass erste Mal für dieses Jahr, in Ungarn am Panoniaring. Die Testfahrt auf einer größeren Rundstrecke ist für den 350Z das optimale Terroir.    Am 20.06.2020 nutzte Sobi die Gelegenheit zum Freien Fahren in Melk. Auf der bewässerten Strecke lernt er seinen Megáne und dessen Fahrverhalten immer besser kennen.   

Ein Sonntag Vormittag…

14.06.2020 Kathrin 0

Am Sonntag machten Sobi, Thorsten und Kathrin eine kleine Rundfahrt bei strahlendem Sonnenschein. Nach einem kurzen Stopp in Maria Taferl ging es weiter nach Obergrafendorf zum Mittagessen. Vom Mostbaron gestärkt, konnten wir wieder die Heimreise antreten, da auch das Wetter schnell umschlug.   

Freies Fahren

31.05.2020 Kathrin 0

Am 23.05.2020 hatten wir wieder die Möglichkeit zum freien Fahren.  Das Wetter war anfangs regnerisch, die Stimmung etwas im Keller, aber es hat sich dann schnell gelegt. Durch den Wind und die ständige Bewegung auf der Strecke, ist die Fahrbahn schnell abgetrocknet.  Sobi (Mégane) und Thorsten (Impreza) waren zum Linienfahren dort. Markus (Volvo 940-Teamfahrzeug) und Rudi (Volvo 940) konnten sich im Driften wieder austoben.

Es dreht sich wieder…

23.05.2020 Kathrin 0

Nach langer Pause im Motorsport, konnten wir endlich wieder die Räder drehen lassen! Wir waren mit 5 Autos beim freien Fahren vertreten: Gera und Thorsten hatten die „Jungfernfahrt“ mit ihren Fahrzeugen. Beide Autos, sowohl der Bradley GTII, als auch der Nissan 350Z, haben sich bewährt. Sobi  hat mit seinem Mégane RS neue Erfahrungen gesammelt, da er doch einige Umänderungen am Fahrzeug vorgenommen hat. Rudi nutzte die erste Gelegenheit zum Fahren, um seine vielen erworbenen Reifen zu probieren und das richtige […]

Da tut sich was, in Rudi´s Garage!

16.05.2020 Kathrin 0

Die Freude am Clio 16V und das Vergnügen am Ring ist bei Rudi groß. Er hat viel Zeit über die Winterpause investiert und einige Umbauten vorgenommen.  Im Innenraum wurde ein Armaturenbrett, Zusatzarmaturen und neue Sitze verbaut. Außerdem hat er einen größeren Sporttank hinten bekommen. Um Gewicht einzusparen, wurden die hinteren Scheiben auf Makrolon umgebaut. Ein neuer Heckspoiler ist montiert und die Aufstockung der Reifen sollte für diese Saison reichen (4 Sätze Semislicks- 15 Zoll, 2 Sätze Slicks- 13 Zoll). Nach einem Service und […]

Da tut sich was, in Sobi´s Garage!

08.05.2020 Kathrin 0

Stangenware? Nein, danke! Der voriges Jahr neu angekaufte Megané RS braucht noch eine persönliche Note. So hat Sobi zu Saison Ende schon einen Heckspoiler montiert und über die Winterpause neue Pläne geschmiedet.  Jetzt geht es noch ans umsetzen. Die Teile liegen schon parat und werden demnächst am gelben RS verbaut. Dazu zählen H&R Federn, eine Edelstahl-Auspuff Anlage und eine Karbon Auspuff Blende.  Auch über das Design hat er sich schon den ein oder anderen Gedanken gemacht und ist zu den […]

Da tut sich was, in Stegi´s Garage!

02.05.2020 Kathrin 0

Arbeiten am Volvo Der 940er hat ein Rund-um-Service und Wohlfühlpaket bekommen.  So hat Markus den Turbokrümmer repariert und auch gleich ein kleines Update verpasst.  Das Fahrwerk wurde überholt und Hochleistungsstabis wurden verbaut. Die Übersetzung wurde  von 3,54 auf 4,10 geändert, inklusive eines Neuaufbaus der Hinterachse (entrosten, lackieren, abdichten). Ebenfalls wurde ein großer Spal Lüfter eingebaut und verschiedene Anzeigen neu verkabelt. Neben einem allgemeinen Service hat auch der Innenraum etwas Pflege bekommen- intensive Reinigung und extra angefertigte rote Sicherheitsgurten, lassen den […]

Da tut sich was, in Gera´s Garage!

24.04.2020 Thorsten 0

Großprojekt Bradley GTII-Eines von mehreren Projekten. Gera hat sein Einzelstück von Grund auf neu überholt. Seine Schaltung wurde von 4 Gang auf 5 Gang umgebaut, eine Zahnstangenlenkung und eine Trockensumpf Schmierung verbaut. Der Motor bekam ein neues Service und Details im Innenraum wurden verändert. Die veranschlagte Zeit von 6 Wochen wurde durch die vielen kleinen Abänderungsarbeiten gleich gesprengt- am Schluss wurden 7 Monate daraus. Viel Arbeit steckte noch in der Karosserie. Mit neuer Farbe und Beklebung steht der Bradley nun […]

Da tut sich was, in Thorsten´s Garage

18.04.2020 Thorsten 0

Thorsten hat sich, mit Ende des Jahres 2019, ein neues Projekt ins Haus geholt. Einen Nissan 350Z mit Motorschaden. Nun standen so einige Dinge an – als erstes natürlich einen neuen Motor besorgen. Mit etwas Glück fand er nicht nur einen passenden Motor, sondern auch noch einen Freund mit dazu. Im Laufe der Zeit gab es dann ein paar Veränderungen. Der Innenraum wurde auf das notwendigste beschränkt und im Zuge dessen auch gleich neue Sitze eingebaut. Es wurde ein frei […]

Unsere Projekte für 2020

16.04.2020 Kathrin 0

  Auch in besonderen Zeiten wie diese, steht die Uhr in der Werkstatt nicht still. So haben einige von uns, über die Winterpause (ausgenommen natürlich der 3h Cup Wachauring), an ihren Boliden geschraubt. Die Projekte sind schon fast zur Gänze abgeschlossen und warten nun sehnsüchtig auf eine „Gassifahrt“.  Neue Anschaffung, Umbau, Neuaufbau, Aufbereitung oder Erneuerungen von Teilen standen bis jetzt am Schrauberplan. Nun ist es soweit. Wir wollen euch laufend unsere Projekte für das Jahr 2020 vorstellen und hoffen auf […]

22.02.2020 – 6. Lauf – 3 Stunden Cup 2019 / 2020 – FINALE

23.02.2020 Christoph 0

INHALT: Gesamtbericht 3 Stunden Cup 2019 / 2020, Qualifikations- und Rennergebnisse vom Renntag, Cup Stand nach 6 Rennen, Bilder vom Renntag, Video Gestern haben die Finalläufe zum 3 Stunden Cup 2019 / 2020 am Wachauring stattgefunden. Das Team Driverz Austria war in beiden Klassen – bis 90 PS und bis 150 PS – unterwegs. In der 150 PS Klasse gingen in insgesamt 3 von 6 Rennläufen Gera, Rudi S., Jürgen & Markus mit unseren Gemeinschaftsfahrzeug – Volvo 940 – ins […]

04.02.2020 – 5. Lauf – 3 Stunden Cup 2019 / 2020

04.02.2020 Christoph 0

Am vergangenen Sonntag ging der 3 Stunden Cup 2019 / 2020 in die vorletzte Runde. Gera und Thorsten gingen mit den Renault Megane an den Start. Das Auto erstrahlte in einem ganz neuen Licht und Glanz. Im Qualifying konnten Gera und Thorsten den 5. Startplatz sichern. Der Rennverlauf war dieses Mal sehr ruhig und ohne großartigen Zwischenfälle. Das Rennen war schön anzusehen und alle Teilnehmer achteten auf äußerste Fairness … so wie Motorsport auch sein soll. Gera und Thorsten konnten […]

18.01.2020 – 4. Lauf – 3 Stunden Cup 2019 / 2020

19.01.2020 Thorsten 0

Wir haben den 4. Lauf des 3 Stunden Cup´s 2019 / 2020 erfolgreich hinter uns gebracht. Am Vormittag startete Markus, Rudi S., Jürgen und Gera mit unserm Volvo 940 in der 150 PS Klasse. In der Qualifikation konnten sie sich den 11. Platz sichern. Im Rennen ging es nach 180 Runden mit Platz 9 durch das Ziel. In der Cup-Werbung nach 4 Rennen stehen Gera, Rudi S., Jürgen und Markus auf den 15. Platz, wobei die ersten beiden Rennen nicht […]

Jahresrückblick 2019

05.01.2020 Christoph 0

Begonnen hat das 2019er Jahr mit dem Lungauring. Kathrin, Thorsten, Jürgen und Markus waren beim Eisdriften dabei. Zusätzlich gab es einen Eisslalom. Thorsten konnte seinen ersten Erfolg bereits am 2. Jänner 2019 beim Eisslalom in der 4WD Klasse einfahren und gewann den Bewerb … BERICHT-LINK Im abgelaufenen Jahr fuhren wir mit unseren Vereinsfahrzeug den 5. Lauf vom 3 Stunden Cup 2018 / 2019. Thorsten, Rudi S. und Christoph haben den 940er Volvo erfolgreich pilotiert. BERICHT-LINK Im März 2019 gingen wir […]

Lungauring 30.12.2019

01.01.2020 Thorsten 0

Bei besten Wetterbedingungen waren Kathrin und Thorsten, wie die Jahre zuvor, am Lungauring. Der präparierte Schnee- und Eisrundkurs machte nach ein paar Runden richtig Laune. Ab der Mittagspause wurde die Richtung geändert und die Strecke natürlich auch immer rutschiger – mit dem Allrad natürlich ein spaßiges Vergnügen!

28.12.2019 – 3. Lauf – 3 Stunden Cup 2019 / 2020

29.12.2019 Christoph 0

Kurz vor dem Jahreswechsel hat der 3. Lauf zum 3 Stunden Cup 2019 / 2020 stattgefunden. Rechtzeitig zur „Halbzeit“ konnten wir unser Gemeinschaftsfahrzeug in die 150 PS Klasse nennen. Teilgenommen haben Gerald und Thorsten in der 90 PS Klasse mit ihrem „leuchtenden“ Renault Megane. Gera, Rudi S., Jürgen und Markus sind mit unserem Volvo 940 an den Start gegangen. Unterstützung gab es nicht nur untereinander in den jeweiligen „Driverz Austria Teams“ sondern auch von Sobi, der tapfer bei der extremen […]

Freies Fahren Wachauring am 14.12.2019

17.12.2019 Thorsten 0

Am 14.12.2019 nutzten wir die Gunst der Stunde um mit den 3 Stunden Cup Fahrzeugen zu trainieren. Unser „Elch“ durfte auch wieder nach Melk auf den Wachauring und hat eine gute Figur abgegeben. Anbei ein paar Eindrücke vom freien Fahren in Melk (zur Verfügung gestellt von www.freiesfahren.at):